Avatar

Marco Klein

Oberingenieur

TUHH Institut für Strukturdynamik

Meine Forschungsarbeit adressiert das Systemverhalten von meerestechnischen Konstruktionen im Seegang. Dies beinhaltet Fragestellungen der Welle-Struktur-Interaktion, der nichtlinearen Wellenmechanik und extremen Seegangserregung, die Identifizierung kritischer Strukturantworten und die Evaluierung der Einsatzfähigkeit von meerestechnischen Konstruktionen. Ein wichtiger Forschungsschwerpunkt ist hierbei die Entwicklung einer nichtlinearen, deterministischen Seegangs- und Bewegungsvorhersage.

Forschungsthemen

  • Welle-Struktur-Interaktion
  • nichtlineare Wellenmechanik
  • Extremwellen
  • maßgeschneiderte kritische Wellengruppen und extreme Strukturantworten
  • nichtlineare Seegangs- und Bewegungsvorhersage
  • Digitale Zwillingskonzepte
  • maschinelles Lernen für maritime Anwendungen

Vita

  • Oberingenieur am Institut für Strukturdynamik, 2020 - heute

    Technische Universität Hamburg (TUHH)

  • Postdoc am Institut für Konstruktion und Festigkeit von Schiffen, 2017 - 2020

    Technische Universität Hamburg (TUHH)

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Schiffs- und Meerestechnik, 2007 - 2016

    Technische Universität Berlin

  • Doktor der Ingenieurwissenschaften (Dr.-Ing.), 2015

    Technische Universität Berlin