© TUHH, Martin Kunze

Transfer

Angebote

Mit dem primären Ziel des Wissenstransfers in Richtung Wirtschaft und Industrie basiert unser Angebot auf drei Säulen:

  • Engineering: Eine zentrale Säule besteht darin, Maschinelles Lernen für Ihre Entwicklungs- und Produktionsprozesse in nutzbringende Anwendungen zu bringen. Unser Angebot erstreckt sich dabei von einem ersten Proof-of-Concept bis hin zu einem mehrjährigen Forschungsprojekt.

  • Business: Im Hinblick auf ganzheitliche Lösungen ergänzen wir eine ingenieurswissenschaftliche Herangehensweise durch betriebswirtschaftliche Perspektiven: z.B. Potenzialanalysen für ML-Anwendungen; Optimierung von Geschäftsprozessen durch ML, Erarbeitung einer ganzheitlichen ML-Strategie in Verbindung mit Implementierung und Change-Management.

  • Training: Als Einrichtung der Technischen Universität Hamburg sind wir prädestiniert, ML-Expertise durch Aus- und Weiterbildung nachhaltig in Ihrer Organisation zu verankern. Unser Angebot reicht hier von eintägigen Grundlagenseminaren bis zur Einrichtung einer Corporate Academy.

Erfahren Sie hier mehr über diese Angebotskomponenten:

Partnerschaft

Das zentrale Wertangebot an Sie ist unsere interdisziplinäre Problemlösungkompetenz rund um ML-Anwendungen für Ihre Entwicklungs-, Produktions-, Logistik und Geschäftsprozesse.

Um dieses ganzheitliche Wertangebot bestmöglich erbringen zu können, bieten wir Unternehmen langfristige Partnerschaften und eine kontinuierliche Zusammenarbeit an. Als Partner haben Sie die exklusive Möglichkeit eines stetigen Austauschs, um Ihr Angebotspaket optimal und fortlaufend an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir arbeiten gerne ein individelles Kooperationsangebot mit Ihnen aus.

Angebotspakete für Partner